WERBUNG
Logo: Sites4Kids

Tipps zum Klettern

5 Tipps zum Klettern

In der neuen Folge 51 "Tatort Kletterpark" (VÖ: 13.05) begeben sich die drei ??? Kids wieder auf Spurensuche und erleben diesmal einen spannenden Fall im Kletterpark. Du kletterst auch gerne? Hier findest du fünf wertvolle Tipps, mit denen du sicher deinen Kletterausflug meistern kannst.


1. Sicherheit

In Kletterparks begibst du dich in große Höhen. Deshalb ist es wichtig, dass du gut gesichert bist. Achte darauf, dass die Sicherung immer geschlossen im Seil hängt.

2. Kleidung
Optimal ist eine ans Wetter angepasste Funktionskleidung. Die Hose sollte dir Bewegungsfreiheit lassen und die Schuhe sollten fest sein, damit du nicht ausrutschst.

3. Geduld
Warte immer, bis dein Vordermann mit seiner Übung fertig ist und sich an der nächsten Station gesichert hat. Dann kannst auch du starten und ihr kommt euch bestimmt nicht in die Quere.

4. Ausrüstung
Achte darauf, dass du nie ohne Gurt, Helm und Handschuhe kletterst. Meistens musst du diese Dinge gar nicht selbst mitbringen. Viele Kletterparks bieten sie auch praktischerweise zur Ausleihe an.

5. Körpergröße
In manchen Kletterparks gibt es eine Mindestgröße, ab der du klettern darfst. Informiere dich am besten immer vorher über die Größenbestimmungen, damit auch bestimmt nichts schief gehen kann.

 

Viel Spaß bei deinem nächsten Kletterausflug!


WERBUNG
WERBUNG