WERBUNG
Logo: Sites4Kids

Detektiv-Kuchen

Detektiv-Kuchen mit Fußspuren

Was bei einer Geburtstagsparty natürlich nie fehlen darf, ist ein Geburtstagskuchen. Passend zum Motto "Detektive" gibt's hier eine Anleitung für einen super leckeren Detektiv-Schokokuchen! Die Backanleitung und die Vorlage für die Fußspuren gibt's zum Download!

Für den Schokokuchen brauchst du:


- 200g Butter
- 200g Zartbitterschokolade, mind. 70% Kakao
- 4 Eier
- 200g gemahlene Mandeln
- 200g Zucker
- 1 Päckchen Vanillezucker
- 1 Prise Salz
- 1/2 Päckchen Backpulver
- Fett, für die Form


Zum Verzieren brauchst du:

- Schokoladenglasur
- Puderzucker
- Fußspuren-Schablone
- eventuell Geburtstagskerzen


Und so wird er gemacht:

Für die Zubereitung des Schokokuchens schmilzt du zuerst die Schokolade und die Butter und vermischst sie dann mit allen anderen Zutaten in einer Rührschüssel.
Mit etwas Butter oder Fett kannst du die Kuchenform einfetten und dann den Teig gleichmäßig hineinfüllen. Bei 160°C 40 Minuten backen und fertig ist dein Kuchen!

Lass den Kuchen auskühlen und gib anschließend eine Schokoglasur darüber.

Lade dir nun die Vorlage für die Fußspuren-Schablone herunter und drucke sie aus.

Schneide vorsichtig mit einer Schere das Innere der Fußspuren aus, sodass nur noch die Ränder übrig bleiben.

Lege dann die Schablone für die Spuren auf den Kuchen und streue mit einem Sieb vorsichtig Puderzucker darüber.

Jetzt kannst du die Schablone behutsam vom Kuchen nehmen. Der Kuchen ist schwarz, die Fußspuren aber weiß.



Das wird deine Gäste zum Staunen bringen, denn so einen pfiffigen Kuchen hat bestimmt nicht jeder.
Detektiv-Geburtstag

Wie wäre es mit einer Detektiv-Geburtstagsparty? Hier haben wir viele Ideen für euch!


WERBUNG
Dekoration: Fußspuren

Zu jeder richtigen Detektivparty gehören Fußabdrücke bzw. Detektivspuren. Solche könnt ihr euch ganz einfach und schnell selbst basteln.

WERBUNG