WERBUNG
Logo: Sites4Kids

Beschatten

Personen unauffällig beschatten

Zu den häufigsten Aufgaben im Alltag eines Detektives gehört es eine Zielperson zu beschatten. Es ist besonders wichtig ihr unauffällig zu folgen und dabei kommt es immer auf den richtigen Abstand an. Man darf der Person nicht zu nahe kommen (denn dann besteht die Gefahr, dass man auffliegt) aber man darf sie auch nicht aus den Augen verlieren und muss auch in unübersichtlichen Situation noch den Überblick bewahren. Ein Detektiv hat irgendwann das richtige Fingerspitzengefühl dafür, wann er einer Person nahe genug - aber nicht zu nahe - folgt.

In jedem Fall musst du dich aber vollkommen normal und unauffällig verhalten. Man darf dir nicht anmerken, dass du jemanden verfolgst. Sollte sich die Zielperson doch einmal umdrehen, dann tu so, als ob du gedankenverloren die Straße entlang läufst, dir die Schuhe bindest, auf die Uhr schaust oder in der Zeitung liest.

Außerdem solltest du vorher auf die richtige Tarnung achten. Du darfst natürlich nicht verkleidet aussehen, sondern solltest möglichst wenig auffallen. Ein Hut, eine Brille, ein Schal, eine Zeitung oder ähnliches kann aber nicht schaden. Vor allem wenn du die Person kennst ist es besser, wenn sie dich nicht sofort erkennen kann, falls sie sich mal kurz umdreht.

Beschatten


WERBUNG
WERBUNG